RootProof

Wissen, wo’s herkommt: RootProof

Alle Produkte der IPO – ganz gleich ob Rohstoffe oder Halbfertig- bzw. Fertigprodukte – verfügen über einen Herkunftsnachweis. Sie sind nicht nur nachhaltig und fair erzeugt, mit dem RootProof-Siegel und den GPS-Daten bestätigen wir nachvollziehbar und für jeden überprüfbar die Herkunft eines Produktes.

Aus welchem Land, von welcher Anbaufläche stammen die Rohstoffe? Wer hat da gearbeitet, welche Unternehmen waren an der Weiterverarbeitung beteiligt? Auf diese Fragen gibt RootProof eine Antwort. Hersteller und Verkäufer von Waren können diese mit dem RootProof-Siegel versehen lassen, wenn sie die Karten und GPS-Daten zu ihrem Produkt zur Verfügung stellen und sich mit einer unregelmäßigen, unangekündigten Überprüfung dieser Daten einverstanden erklären.

Dabei ersetzt RootProof aber nicht bereits vorhandene Bio/Öko- oder Nachhaltigkeitssiegel und -zertifikate. Diese können parallel zum RootProof-Siegel die Herkunft des Produktes dokumentieren und auszeichnen. Zusammen mit dem RootProof-Siegel finden Verbraucher einen Link zu einer Webseite, auf der sie sämtliche Informationen zum Produkt finden. Neben den Koordinaten, die zum Ursprungsort seiner Rohstoffe führen, stellen wir hier auch weiterführende Informationen zu den anderen vorhandenen Zertifizierungen und Qualifikationsmerkmalen sowie über die Arbeitsbedingungen vor Ort und bei der Weiterverarbeitung zur Verfügung.